Aktuelles

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Die Bürgermeisterin Jessica Euler war heute zu Besuch in den Räumlichkeiten der Oase Aschaffenburg um sich zu informieren.

Die beiden Projekte KleiderOase und TierOase mit ihrem Angebot für einkommensschwache Menschen ist für die Betroffenen eine Möglichkeit ihre Situation etwas zu verbessern.

Durch die TierOase ist es unseren Kunden möglich, ihre Tiere grundversorgen zu lassen und dadurch wird verhindert dass diese abgegeben werden müssen.
Die Tiere sind oft der einzige Halt für unseren TierOase Kunden.

Im Zusammenhang mit dem "Tierschutz Hand in Hand" Kastrationsprojekt erwähnte Frau Euler, dass einkommensschwache Menschen für die Kastration ihrer Katze/Kater nur
einen geringen Beitrag zuzahlen müssen.

Sie bedankte sich auch bei den ehrenamtlich arbeitenden Teams und Tierärzten für ihr unermüdliches Engagement für unsere Kunden.

Wir bedanken uns bei Frau Euler für ihr Interesse und hoffen auf weitere Unterstützung.
... See MoreSee Less

Die Bürgermeisterin Jessica Euler war heute zu Besuch in den Räumlichkeiten der Oase Aschaffenburg  um sich zu informieren.

Die beiden Projekte KleiderOase und TierOase mit ihrem Angebot für einkommensschwache Menschen ist für die Betroffenen eine Möglichkeit ihre Situation etwas zu verbessern.

Durch die TierOase ist es unseren Kunden möglich, ihre Tiere grundversorgen zu lassen und dadurch wird verhindert dass diese abgegeben werden müssen.
Die Tiere sind oft der einzige Halt für unseren TierOase Kunden.

Im Zusammenhang mit dem Tierschutz Hand in Hand Kastrationsprojekt erwähnte  Frau Euler, dass einkommensschwache Menschen für die Kastration ihrer Katze/Kater nur 
einen geringen Beitrag zuzahlen müssen.

Sie bedankte sich auch bei den ehrenamtlich arbeitenden Teams und Tierärzten für ihr unermüdliches Engagement für unsere Kunden.

Wir bedanken uns bei Frau Euler für ihr Interesse und hoffen auf weitere Unterstützung.
Load more